Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation


Bereichsnavigation

Meldungen

Hauptinhalt

Aktuell

IT-Sicherheit: UniAccount-Passwort bis spätestens 31.12.2014 ändern

11.12.2014 - Aus Gründen der allgemeinen IT-Sicherheit an der TU Dortmund bitten wir Sie um die Änderung Ihres UniAccount-Passworts bis spätestens 31.12.2014.

Leider verzeichnen wir immer wieder Angriffe auf persönliche Accounts von Angehörigen der TU Dortmund. Die hierbei von Angreiferinnen und Angreifern eingesetzten Verfahren und Methoden werden dabei immer raffinierter und professioneller. Daher sollte das Passwort für einen persönlichen Account in regelmäßigen Abständen geändert werden. Da viele Angehörige der TU Dortmund noch immer ihr ursprüngliches Passwort benutzen, wurde als eine grundsätzliche und vorbeugende  Maßnahme beschlossen, dass die Passwörter aller UniAccounts zu ändern sind.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte den ServiceDesk des ITMC unter
Telefon: 0231 755 2444 oder per

Phishing im Dezember

16.12.2014 - Derzeit sind wieder neue Phishing Mails im Umlauf, die Sie am besten ignorieren und löschen sollten:

   ------------------------ Ursprüngliche Nachricht -------------------------
   Betreff: Kontingentgrenze !
   Von: "Technische Universitat Dortmund" <quotalimit@tu-dortmund.de>
   Datum: Di, 9.12.2014, 12:59
   An: quotalimit@tu-dortmund.de
   --------------------------------------------------------------------------
   Ihrer Mailbox 980MB erreicht hat. die über 98% der ist die zugeteilte 1GB.
   Um den Verlust von Ihrem Konto zu vermeiden, Sie sind verpflichtet,
   Ihre Mailbox-Konto, indem Sie auf Upgrade Sie auf den Link unten, um
   den Anstieg der Speicher ermöglichen  Quote von Ihrem Konto.

   http:/www4.tu-dortmund.de/quota-limit-access

   Mit freundlichen Grüßen, TU
   Dortmund - Universität
   August-Schmidt-Straße 4, 44227 Dortmund

Noch ein Phishing

20.11.2014 - Eine weitere Phishingmail, die Sie bitte einfach löschen. Leider führt der angegebene Link zu einer täuschend echten Kopie unserer Unimailseite. Lassen sie sich nicht in Bockshorn jagen!

 

Betreff:

Aktualisieren Email Konto"tu-dortmund.de"

Datum:

Thu, 20 Nov 2014 07:52:27 -0500

Von:

Tu-dortmund Email Team

An:

Recipients 

Sehr geehrter Kunde TU Dortmund, 

Ihre TU Dortmund Webmail m?ssen re-Best?tigung, um Ihr Konto auf dem Laufenden halten.

Sie haben weniger als 24 Stunden zu klicken nochmals best?tigen gegeben unten, um Ihr Konto in unserer Datenbank registrieren.

www.tu-dortmund-update

tu-dortmund.de Kunde TU Dortmund,

Neue Phishingattacke an der TU

18.11.2014 - Werte User,

zur Zeit werden wohl insbesondere Fachschaften der TU mit Phishing-Mails belästigt.

Bitte LÖSCHEN Sie diese Mails einfach. Wir haben die Admins des Versenders angeschrieben, damit die Phishingmails gestoppt werden!

Lieber tu-dortmund.de Mitglied,

Aufgrund der Staus in allen tu-dortmund.de! Benutzer Accounts,
tu-dortmund.de Webmail würden heruntergefahren alle nicht verwendeten
Konten.

Um die Deaktivierung Ihres Kontos zu vermeiden, müssen Sie Ihre E-Mail,
indem Sie Ihre Login-Infos durch einen Klick auf die Antwort-Taste
bestätigen.

Die persönlichen Informationen angefordert sind für die Sicherheit Ihrer
tu-dortmund.de Konto. Bitte lassen Sie alle angeforderten Informationen.

Vollständiger Name: ......................
User-Name: .......................
Kennwort: .......................
Kennwort bestätigen: ...............
Geburtsdatum: ..................

Nachdem Sie die Anweisungen in dem Blatt befolgt haben, wird Ihr
tu-dortmund.de Konto nicht unterbrochen werden und wird wie gewohnt
fortsetzen.

Vielen Dank für Ihre übliche Zusammenarbeit. Wir entschuldigen uns für
etwaige Unannehmlichkeiten.

TU Dortmund
WebMail Customer Care
Fallnummer: 8941624
Immobilie: Account-Sicherheit

Haushaltsabschluss 2014

29.10.2014 - Wir bitten unsere Kunden, wegen des bevorstehenden Haushaltsabschlusses 2014, den Kauf von EDV - Broschüren und Software bis zum 5.12.2014 abzuwickeln. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Service Desk des ITMC.