Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

VDI - Virtual Desktop Infrastructure

© rbhavana/Shotshop.de

Das ITMC implementiert für die TU Dortmund eine zentrale virtuelle Desktop Infrastruktur (VDI) für die vereinfachte On Demand Bereitstellung von virtuellen Arbeitsplätzen in PC Pools oder als Mobile Workplaces sowie für das Applikationsstreaming.

Projektlaufzeit: 01.01.2014 - 31.12.2016

Projektbeschreibung

On Demand Bereitstellung von virtuellen Arbeitsplätzen und Applikationsstreaming auf unterschiedlichen Plattformen (Windows, IOS, Linux, Android). Zentrale, skalierbare Lösung für den Betrieb von öffentlichen Pools (ITMC, Universitätsbibliothek, Fakultäten).

Ziel

  • Bereitstellung von Standardarbeitsplätzen unabhängig von der Hardware und der Örtlichkeit.
  • Längere Nutzungsdauer der vorhanden Client Hardware Infrastruktur.
  • Reduzierung des TCO für Client Management.


Social Media

Twitter Instagram Meldungen des ITMC