Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Aktuelle Meldungen zum Betrieb des CMS Fiona an der TU Dortmund

Wartungsfenster 2.10. um 10:00

02.10.2017 – Das Redaktionssystem von Fiona wurde erfolgreich auf https umgestellt. Ab sofort können Sie wie gewohnt mit Fiona arbeiten.

 

Wartungsfenster 2.10. um 10:00

18.09.2017 – Am Brückentag, Montag, dem 2.10.2017 wird um 10:00 Uhr das Redaktionssystem von Fiona auf https umgestellt. Dies dauert einige Minuten und es ist anschließend ein Neustart erforderlich. Bei dem Neustart gehen nicht-gespeicherte Inhalte verloren - daher ist es ungünstig, zu diesem Zeitpunkt in Fiona zu arbeiten.
Bitte weisen Sie auch Ihre Nutzer hin, die mit Fiona arbeiten.

 

Wartungsfenster 16.08. um 13 Uhr

04.08.2017 – Am Mittwoch, den 16.08.2017, werden um 13:00 Uhr Änderungen am TinyMCE-Editor vorgenommen. Zu diesem Zeitpunkt werden alle User ausgeloggt. Wenn Sie vom System ausgeloggt worden sind, können Sie sich wieder einloggen und normal weiterarbeiten.

Bitte sichern Sie Ihre Arbeiten vor 13:00 Uhr. Wenn Sie während der angekündigten Zeit Fiona-Inhalte bearbeiten, können diese verloren gehen!

Bitte teilen Sie diese Information auch Ihren Redakteuren mit.

 

Terminänderung der Fiona Sprechstunde

28.04.2017 – Ab sofort findet die Fiona Sprechstunde mittwochs, von 11:15 Uhr - 12:15 Uhr statt.

 

Wartungsfenster 25.01. um 11 Uhr

20.01.2017 – Am Mittwoch, den 25.01.2017, werden um 11:00 Uhr Änderungen am TinyMCE-Editor vorgenommen. Zu diesem Zeitpunkt werden alle User ausgeloggt. Wenn Sie vom System ausgeloggt worden sind, können Sie sich wieder einloggen und normal weiterarbeiten.

Bitte weisen Sie auch Ihre Nutzer hin, die mit Fiona arbeiten.

 

Ankündigung TinyMCE-Editor-Anpassungen

13.01.2017 – Am Mittwoch, den 18.01.2017, werden um 11:00 Uhr Änderungen am TinyMCE-Editor vorgenommen. Zu diesem Zeitpunkt werden alle User ausgeloggt. Wenn Sie vom System ausgeloggt worden sind, können Sie sich wieder einloggen und normal weiterarbeiten.

Bitte sichern Sie Ihre Arbeiten vor 11:00 Uhr. Wenn Sie während der angekündigten Zeit Fiona-Inhalte bearbeiten, können diese verloren gehen!

Bitte teilen Sie diese Information auch Ihren Redakteuren mit.

 

Wartungsfenster 15.11. um 07:30-08:00

08.11.2016 – Der Fiona-Server muß einmal neu gestartet werden.
Fiona wird daher nächsten Dienstag, den 15.11.2016 zwischen 07:30 und 08:00 für einige Minuten angehalten. Während dieser Zeit können Sie nicht mit Fiona arbeiten. Bitte weisen Sie auch Ihre Nutzer hin, die mit Fiona arbeiten.

 

Ankündigung TinyMCE-Editor-Anpassungen für Bildergalerien

10.10.2016 – Am 13.10.2016 werden um 09:30 Uhr Änderungen am TinyMCE-Editor vorgenommen. Zu diesem Zeitpunkt werden alle User ausgeloggt. Wenn Sie vom System ausgeloggt worden sind, können Sie sich wieder einloggen und normal weiterarbeiten.

Bitte sichern Sie Ihre Arbeit vor 09:30 Uhr.
Wir werden Sie darüber informieren, sobald die Änderung durchgeführt worden ist. Bitte teilen Sie diese Information auch Ihren Redakteuren mit.

 

Ankündigung TinyMCE-Editor-Anpassungen

16.06.2016 – Am Donnerstag, den 23.06.2016, werden um 09:30 Uhr Änderungen am TinyMCE-Editor vorgenommen. Zu diesem Zeitpunkt werden alle User ausgeloggt. Wenn Sie vom System ausgeloggt worden sind, können Sie sich wieder einloggen und normal weiterarbeiten.

Bitte sichern Sie Ihre Arbeiten vor 09:30 Uhr. Wenn Sie während der angekündigten Zeit Fiona-Inhalte bearbeiten, können diese verloren gehen!
Wir werden Sie darüber informieren, sobald die Änderungen durchgeführt worden sind.

Bitte teilen Sie diese Information auch Ihren Redakteuren mit.

 

Wartungsfenster 6.5. um 08:30-09:00

03.05.2016 – Aufgrund eines Reboots der Fiona-zugehörigen Datenbank-Maschine müssen wir für Freitag ein kurzfristiges Wartungsfenster ankündigen.
Am 06.05.2016 zwischen 8:30 Uhr und 9:30 Uhr wird das Fiona-Redaktionssystem nicht zur Verfügung stehen! Bitte stellen Sie sich mit Ihrer Webseiten-Redaktion auf diese Betriebsunterbrechung ein.
Das ITMC-Team bemüht sich, die Ausfallzeit so kurz wie möglich zu halten.

 

Ankündigung TinyMCE-Editor-Anpassungen

03.03.2016 – Morgen, am 04.03.2016, werden um 12:00 Uhr Änderungen am TinyMCE-Editor vorgenommen. Zu diesem Zeitpunkt werden alle User ausgeloggt. Wenn Sie vom System ausgeloggt worden sind, können Sie sich wieder einloggen und normal weiterarbeiten.

 

Neue php-Felder in Betrieb.

15.02.2016 – Seit einigen Tagen können die neuen PHP-Felder komplett und in allen Auftritten genutzt werden.

 

Ankündigung, PHP und TinyMCE

22.01.2016 – Als Lösung für die Auskommentierungen von PHP-Anweisungen durch den neuen html-Editor TinyMCE wird es neue "php-Felder" geben.
Dafür Neustart von Fiona am Montag früh (25.1.2016).

 

Weitere TinyMCE-Anpassungen

21.12.2015 – Heute um 14:00 Uhr werden kleinere Änderungen am TinyMCE-Editor vorgenommen. Zu diesem Zeitpunkt werden alle User ausgeloggt. Wenn Sie vom System ausgeloggt worden sind, können Sie sich direkt wieder einloggen und normal weiterarbeiten.

 

TinyMCE

18.12.2015 – Der neue Editor TinyMCE ist weiter in Bearbeitung:
Problemlösung für <br class="clear" /> in Sicht,
PHP-Auskommentierung noch offen.
Zwischenfazit: Gut erweiterbar, schneller Start, keine JRE-Fehlermeldungen mehr

 

TinyMCE-Editor-Nacharbeiten durchgeführt

17.12.2015 – Die angekündigten Arbeiten am TinyMCE wurden durchgeführt. Sie können nun normal weiterarbeiten.

 

Ankündigung TinyMCE-Editor-Nacharbeiten

17.12.2015 – Guten Tag,

wir werden heute um 11:45 Uhr einige kleinere Änderungen am TinyMCE-Editor vornehmen, u.A. wird hinzugefügt
- eine Einfügemöglichkeit für Sonderzeichen
- eine Einfügemöglichkeit für Textmarken (Anker)
- eine Möglichkeit Textfarben und Texthintergrund zu wählen.

Zu diesem Zeitpunkt werden alle User augeloggt. Bitte sichern Sie also Ihre Arbeit vor 11:45 Uhr.
Wir werden Sie darüber informieren, sobald die Änderung durchgeführt worden ist.

Bitte teilen Sie diese Information auch Ihren Redakteuren mit.

 

Fiona-Update Nacharbeiten

10.12.2015 – Neues Theme komplett, shtml-Seiten in der Vorschau, PHP-Code nicht bearbeiten, am TinyMCE wird noch gearbeitet.

 

Update auf Fiona 7 erfolgreich

09.12.2015 – Update ist erfolgreich. Ab sofort (15:50) kann Fiona wieder genutzt werden.
Neu: geänderte Systemrequirements, Theme der GUI, html-Editor Tiny-MCE

 

Morgen Update auf Fiona 7 ab 11:30 Uhr

08.12.2015 – Termin für Fiona-Update wie geplant am 9.12.
Stopp von Fiona ab 11:30, Freigabe von Dokumenten bis 10:55.

 

Wartung abgeschlossen

04.12.2015 – Die angekündigte Wartung ist schon beendet.
Ab sofort kann wieder mit Fiona gearbeitet werden.

 

Fiona in der Nacht ...

03.12.2015 – Das CMS Fiona kann grundsätzlich tagsüber und nachts genutzt werden - Fiona läuft rund um die Uhr. Wartungsfenster, zu denen Fiona angehalten wird, werden so früh wie möglich angekündigt.
Wer möchte, kann also gern am späten Abend oder in der Nacht arbeiten.
Lediglich sonntags früh wird Fiona gegen 4:30 Uhr gestoppt und ca. um 10:10 Uhr wieder gestartet. In dieser Zeit wird eine Sicherung der Datenbank vorgenommen.
Sonntags also erst das Frühstück - und dann Fiona.

 

Wartungsfenster 4.12. um 08:30-09:00

03.12.2015 – In Vorbereitung auf das Update nächsten Mittwoch werden morgen früh einige Vorarbeiten gemacht, für die Fiona kurzfristig gestoppt wird. Diese dienen dazu, das Update nächste Woche in kürzerer Zeit durchführen können.
Fiona wird um 08:30 für ca. 15-30 Minuten angehalten. Während dieser Zeit können Sie nicht mit Fiona arbeiten. Bitte weisen Sie auch Ihre Nutzer hin, die mit Fiona arbeiten.

 

Ankündigung Update auf Fiona 7

26.11.2015 – Fiona-Update am 9.12. Neuer html-Editor und neues Theme.
Stopp von Fiona ab 11:30, Freigabe von Dokumenten bis 10:55.

 

Aktuelle Meldungen zum Betrieb sind jetzt per RSS-Feed verfügbar

19.02.2015 – Auf diesem Wege wird über vorhersehbare Wartungsfenster und Betriebsunterbrechungen informiert. Zu nicht vorhersehbaren Ereignissen wird ebenfalls berichtet soweit es möglich ist.
Außerdem wird hier jeweils informiert, wenn das System wieder zur Verfügung steht.

 

Nebeninhalt

Diese Seite abonnieren

Social Media

Twitter Meldungen des ITMC